Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Aktuelle Zeit: Mi 16. Aug 2017, 15:04



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Review: Jenseits der Siegel 2017
BeitragVerfasst: Di 30. Mai 2017, 21:58 
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Okt 2010, 16:35
Beiträge: 142
Hallo,

schön wars! :)

Danke an alle, die uns beim Ausladen geholfen haben! Ohne euch hätten wir das wohl nicht hinbekommen.

Liebe Blutkeiler, herzlichen Dank für alles! Ich schulde euch einen Kasten Bier! :) Simon erzählt übrigens immer noch ganz viel von Elisabeth. :)

Danke liebe Orga für den besten Zeltplatz! :) Das war für die Kinder wirklich toll, recht ruhig und viel Platz zum Toben.

Danke an alle, die mir bei der Suppe so toll geholfen haben, insbesondere (aber natürlich nicht nur) an den lieben Hobbit Koch der spontan eingesprungen ist, an alle Schnibbler, an die Narech Tuloch ohne die ich sowieso aufgeschmissen wäre und nicht zuletzt an Deirdre, die mir den Rücken freigehalten hat (auch wenn sie das höchstwahrscheinlich nicht liest). Und danke an Daniel (Jamar darf ich ja nicht danke sagen ;) ;) ;))!

Liebe Natascha, schön wars mit euch! :)

Der Tunnelplot hat mir wirklich gut gefallen. Das einzige, was ich echt etwas schade fand war, dass ich davon komplett durch Zufall erfahren habe. Keine Nyame und kein Archon (oder Abgesandte derer) haben mich darauf angespielt (also auch nicht aus anderen Siegeln). Wäre Deirdre nicht so beharrlich gewesen hätte ich davon gar nichts erfahren.

Was ich allerdings noch mal sagen wollte ist, dass ich diese Morgenrunde im Süden wirklich sehr gut finde. Fand ich vorher auch, aber jetzt fiel es mir noch mal ganz besonders auf, weil ich Informationen zu verteilen hatte und das für die anderen Siegel echt schwierig war teilweise, weil diese so etwas nicht haben. Das heißt man muss echt zu jeder Gruppe hingehen und es ihnen einzeln erzählen, was dann halt nicht besonders effektiv ist. Also das ist eine wirklich gute Einrichtung.

Jetzt fällt mir gerade nichts mehr ein, aber vielleicht kommt das ja noch, wenn andere etwas schreiben. Seid mir bitte nicht böse, wenn ich vergessen habe, jemandem danke zu sagen, es ist keine böse Absicht dahinter. :)

Bis bald!
Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Review: Jenseits der Siegel 2017
BeitragVerfasst: Mi 31. Mai 2017, 17:45 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Jun 2014, 21:38
Beiträge: 187
Hallo zusammen,

Vielen Dank in die Runde für dieses fantastische JdS! Für mich ganz persönlich war das jetzt echt die 2. CON in Folge, die mich einfach nur total geflasht hat! Im Besonderen geht mein Dank nochmal an:

Raphael und Kiki für den erfolgreichen 3. Wettebewerb um Mythodeas schlechtesten Wortwitz!^^

Chris und Sabrina, mit denen ich nochmals auf andere Weise das Gedenken an Lantes ausspielen konnte und ordentlich auf die Tränendrüse drücken…

Michi und Micha für das tolle Charakterspiel – Ihr habt’s zwar total anders angepackt, als ich gedacht hätte, aber so war es nochmal um einiges geiler für alle Beteiligten! …insbesondere dass Harras so 'ne Chance hatte die Nummer dann doch zu überleben! xD

Den Tivar Khar’Assil für:
a) Super Zusammenarbeit IT/OT in div. Belangen
b) (zumindest aus meiner Sicht) cooles Konfliktspiel – darf man aber auch gerne anderer Meinung sein.
c) Das Fest der Eisernen und das wohlwollende ignorieren, dass ich ständig weg musste…^^
d) Der Möglichkeit Mandred nochmals wirklich schön zu gedenken – die Musik vor Ort war echt das I-Tüpfelchen!

Max für den traumhaften Plot und das Engagement dahinter, die Gelegenheit Lodrik IT mal total anzupöbeln und sorry, dass ich den Termin verpeilt habe – das hast Du ehrlich super aufgefangen!

Dem Suppentopf für die Möglichkeit des hemmungslosen Anschreiens!^^

Björn und den Wölfen Biaturs für das schöne Ambientespiel im „Kombilager“ und zahlreiche Unterweisungen im Dekadenzpfriemen! xD

Steven für interessante und lockere Gespräche zu div. Themen

Alfred für das andauernde Einstreuen von Miniplot – quasi im Vorbeigehen.

Den Sumpfbären für die lustige (Trink-)Gesellschaft in beiden Lagern – insb. Lex für das Spiel um „Dinge im Verborgenen“

Entschuldigen möchte ich mich allerdings auch, denn ich habe es einfach viel zu wenig geschafft Spiel mit einigen von Euch zu kriegen, was ich mir allerdings vorgenommen hatte. Das möchte ich insbesondere für die Wegbereiter und die Blutkeiler nochmals betonen! Ich habe schon mitbekommen, dass Spielangebote von Eurer Seite aus da waren, nur habe ich es leider einfach nicht gepackt.

Euer Felix

_________________
Hauptmann des Südlichen Siegels
Heerführer der Feste Ignistrutz
Hüter des heiligen Siegels von Grauenfurt

semper per ignem
per clamoris custodiantur
Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Review: Jenseits der Siegel 2017
BeitragVerfasst: Do 1. Jun 2017, 01:25 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Jan 2016, 00:00
Beiträge: 28
Wohnort: Grafing bei München
Harras von Grauenfurt hat geschrieben:
Den Sumpfbären für die lustige (Trink-)Gesellschaft in beiden Lagern – insb. Lex für das Spiel um „Dinge im Verborgenen“


ich hab zu danken

---

generell: schee war's, gern wieder..

ich freu mich auf das was jetzt kommen wird, gerade als verbeamteter des südens ^^

und: die freyenmark bescheißt - oder - kann einfach keinen guten schnappes wertschätzen ^^

_________________
Raj Levian Houngan, pathja Nathaira; Rašaj Rat, Baróraj Butjano avri e Sonakajtem, Kaúloméngro Handwerkergylde, Ríker e Ratdikhlu avri Blutpakt te Firakhelas 'Her e Fira' avri e Mungri'Kher avri e Mungribarabal
Amon Quihenya | Atthagar | Mungri'Kher
Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: