Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Aktuelle Zeit: Sa 16. Dez 2017, 01:39



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [Jadekrieg] Schlechte Nachrichten
BeitragVerfasst: So 26. Mär 2017, 14:30 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 20:43
Beiträge: 622
An Gariann hall'Heledir, Nyame des Südens
Und Kjeldor von Hallwyl, Archon des Südens
und Ing Chu Carney, Hoher Meister des Schutzes

während meiner Reise in die Herzfeste zur Hochzeit von Congerius und Mina ereilten mich schlechte Nachrichten aus dem Jadekrieg, welche für die Exzellenzen dunseres Reiches von höchstem Interesse sein dürfen.

Während eines Gespräches mit William von den Tivar Kharr'Assil erhielt ich Kunde, wie der Vorstoß des Archons der Dornen zusammen mit den Tivar Kharr'Assil verlief um die Nyame der Rosen, Esthaer de vo Canar, von ihrem Amt zu entthronen. Um dieses zu erreichen wurde während des Wintertreffens der Emisärin am Hof der Dornen, Kalotta Salvia von Siegeleschen, beschlossen, dass die Tivar Kharr'Assil die Clava Ruathin führen und nutzen sollten, um sie vom Amt der Nyame der Rosen zu entheben. Dieses Vorhaben sollte vor Kurzem umgesetzt werden.

Eine Streitmacht, bestehend aus dem Archon der Dornen, Soldaten aus dem Reich der Rosen und Tivar Kharr'Assil machten sich auf zu der Halle, in welcher sie Esthaer de vo Canar vermuteten. Nachdem sie diese Halle betreten hatten und feststellten, das die Nyame der Rosen anwesend war, wollten sie den Plan in die Tat umsetzen. Aus den Worten von Willam konnte ich hören, das es wohl gelang, den ersten Schlag gegen die Esthaer zu führen. Somit war sie für einen Tag vom Land getrennt. Doch alleine die Macht, welche sie als Alte Herrscherin besitzt, reichte danach aus, dass ein jeglicher Streiter dieser Gruppe vergaß, was danach geschah. William konnte mir danach nur noch berichten, das der Träger der Clava Ruathin jetzt wohl unter der Kontrolle von Esthaer de vo Canar steht und sich an ihrer Seite befindet. Somit ist dieses mächtige Artefakt nun in den Händen der Nyame der Rosen.

Uns sind derzeit keine Pläne bekannt, was sie mit dieser Waffe nun plant, doch sollten wir gewarnt sein, das sie nun in der Lage ist, jede Nyame und jeden Archon ihres Amtes zu entheben. Zwar kann sie selber die Clava Ruathin nicht berühren, aber als Alte Herrscherin hat sie immer noch die Macht, jedem Elementarvolk zu befehlen, sich mit dieser Waffe umscheinbar zu den Nyamen und Archonten zu begeben und sie ihres Amtes zu entheben.

Somit sollten, bis diese Waffe wieder sicher in unseren Händen liegt, erhöhte Aufmerksamkeit auf solches Vorgehen gelegt werden.

Tovak,
Hoher Meister des Wissens

_________________
- Südliches Siegel -
- Keshefeyn'Mitra Yanitâr'ar -
Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Jadekrieg] Schlechte Nachrichten
BeitragVerfasst: So 26. Mär 2017, 22:45 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Jan 2011, 13:38
Beiträge: 304
Der Neches Re verannlasste strengste Sicherheitsmaßnahmen und zog den Schutzkreis um ihre Heiligkeit enger zusammen.

Niemand durfte sich der Herrin des Südens mehr bewaffnet nähern. Die Wachen um die Königin wurden um so sorgfältiger ausgewählt. Nur Leute die warhaft vertrauenswürdig und schwer manipulierbar waren, durften der Herrin im näheren Umfeld dienen.

Veranlasst durch Argirios von Korinth
Neches Re des südlichen Siegels

_________________
Neches Re süd
Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Jadekrieg] Schlechte Nachrichten
BeitragVerfasst: Mo 27. Mär 2017, 09:49 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 20:43
Beiträge: 622
An Gariann hall'Heledir, Nyame des Südens
Und Kjeldor von Hallwyl, Archon des Südens

Eine Ergänzung muss ich zu meinen letzten Schreiben noch anfügen. Die Truppen von Esthaer und Mellesan haben die Hauptstadt des Reiches der Rosen angegriffen und erobert. Die letzten Truppen des Archons der Dornen wurden wohl unter einem Vorwand aus der Stadt gelockt, ehe die Truppen aus Khal'Hatra durch das weiße Portal die die Stadt strömten und diese besetzten.
In wie weit diese Entwicklung Einfluss auf das Reich der Rosen und den Jadekrieg hat, ist derzeit nicht zu beurteilen.

Tovak,
Hoher Meister des Wissens.

_________________
- Südliches Siegel -
- Keshefeyn'Mitra Yanitâr'ar -
Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: